Fertigung von Führungselementen für den Stanzwerkzeugbau

Where innovation happens

 

Für die Herstellung von Führungselementen für den Stanzwerkzeugbau werden unterschiedliche Fertigungsverfahren angewendet. Durch Kundenvorgabe der gewünschten Präzision, Eigenschaft und Funktion und der notwendigen Toleranz der Führungselemente stehen folgende Techniken und Maschinen zur Verfügung:

Achtung!

Wenn Sie fortfahren werden Ihre Daten an Facebook oder LinkedIn übertragen. Sollten Sie das nicht wünschen, schließen Sie dieses Fenster wieder.

Fenster schließen

weiter

Fertigungsverfahren und Techniken

Where innovation happens

 

Schleifen

Zur präzisen Bearbeitung von Oberflächen werden mit unterschiedlichen Schleifverfahren Führungselemente für gewünschte Führungseigenschaften produziert.

Drehen

Auf diversen Drehmaschinen werden Führungssäulen und Führungsbuchsen hergestellt.

Honen

Präzise Führungseigenschaften von Buchsen für exakte und schnelle Führungen.

Fräsen

Auf modernen Maschinen werden Gleitelemente für unterschiedliche Führungselemente hergestellt.

Presse

Auf der Probierpresse werden Komponenten für den Einsatz in der Serienproduktion getestet.

weiter

Maschinen für die Bearbeitung von Führungselementen

Where innovation happens

 

Zur Herstellung der gewünschten Qualität und einer Lieferung in schnellst möglicher Zeit werden folgende Maschinen verwendet:

  • CNC Horizontal-Bearbeitungszentrum
  • CNC Vertikal-Bearbeitungszentrum
  • Fräsmaschine
  • Präzisions-Schleifmaschine
  • Radialbohrmaschine
  • Bohrmaschine
  • Presse
  • Pneumatische Markiermaschine
  • Präzisions-Feindrehmaschine

 

weiter

Fertigung

Führungssäulen

Gleitführungsbuchsen Stahl

Wechselführungs-buchsen Stahl mit Kugelzentrierung

Gleitführungsbuchsen Bronze

Gleitplatten Bronze

nach oben

Systemlieferant für die Werkzeugindustrie